Universitätsassistent/In (“Prae Doc”) Am Institut Für Orientalistik / Universität Wien — LIMITE : 21/10/2018

An der Universität Wien (mit 19 Fakultäten und Zentren, 178 Studienrichtungen, ca. 9.600 Mitarbeiter/innen und rund 92.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer/eines Universitätsassistent/in (“prae doc”) am Institut für Orientalistik zu besetzen.

Kennzahl der Ausschreibung: 8963

Am Institut für Orientalistik sind ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angestellt. Die wichtigsten Bereiche von Forschung und Lehre umfassen Altorientalistik, Arabistik, Islamwissenschaft und Turkologie (mit Schwerpunkt Osmanistik). Der Schwerpunkt der altorientalischen (zum Teil drittmittelfinanzierten) Forschung und Lehre liegt auf der Philologie. Derzeit sind mehr als 500 Studierende in den BA-, MA- und Doktoratsstudiengängen des Instituts inskribiert.
Das Vetragsverhältnis wird auf die Dauer von vier Jahren abgeschlossen. Die erfolgreiche Bewerberin / der erfolgreiche Bewerber soll die Altorientalistik (Philologie, Akkadisch, Sumerisch) in Forschung und Lehre vertreten. Sie/Er zeichnet sich durch ausgezeichnete Leistung im Studium aus.

Mehr Informationen


Vous aimerez aussi...